Sonntag, 27. Januar 2008

Ihr Trainingstagebuch in Ihren Blog integrieren


Das kostenlose Online-Trainingstagebuch unter http://Trainingstagebuch.org bietet sportlichen Bloggern (und natürlich Bloggerinnen) mehrere Möglichkeiten, ihre dokumentierten Trainingseinheiten in ihren Blog zu integrieren.


Die einfachste Möglichkeit ist das Train-O-Meter. Eine kleine dynamische Grafik, die immer die Summe Ihrer Trainingseinheiten anzeigt. So sehen Ihre Besucher immer sofort was Sie geleistet haben!


Eine weitere Möglichkeit ist die Integration Ihrer letzten Trainingseinheiten als Liste (Tabelle). Dazu müssen Sie einfach einen kleinen JavaScript Codeblock in Ihre Webseite einbauen. Wie das genau geht möchte ich Ihnen an einem Beispiel zeigen.

Wir wollen unsere letzten Trainingseinheiten in unser Google-Blogger-Blog einbinden

Am Ende jeder Trainingstagebuch.org-Webseite finden Sie den Link "Für Ihre Webseite". Klicken Sie diesen an und Sie sehen alle Möglichkeiten Ihr Trainingstagebuch in Ihre Webseite zu integrieren.


Kopieren Sie den HTML/JavaScript-Codeblock in Ihre Zwischenablage (Strg. - C). Wir brauchen Ihn später.

Melden Sie sich bei Blogger.com an und öffnen Ihren Blog. Gehen Sie in die Layout-Bearbeitung und legen Sie ein neues Seitenelement an. Damit Sie Funktionen von Drittanbietern nutzen können wählen Sie als Seitenelement "HTML/JavaScript"...


... und fügen das JavaScript aus Ihrer Zwischenablage ein (Strg. - V).


Speichern und fertig - so einfach ist das!


Viel Spaß beim Trainieren und Bloggen!

Keine Kommentare: