Freitag, 13. März 2009

Mac OS X: Trainingstagebuch Ordneraktionen (automatischer Import)


Das hier beschriebene Vorgehen ist nur mir dem Apple Betriebsystem Mac OS X möglich. Windows-Benutzer können mit dem Weiterlesen aufhören und mit dem Umstieg auf Mac beginnen ;-)

Was sind Ordneraktionen?

Im einfachsten Sinne sind Ordneraktionen (englisch "Folder Actions") Skripte, die bei einem bestimmten Ereignis im Zusammenhang mit einem Ordner ausgeführt werden. In den meisten Fällen werden sie beim Hinzufügen von Dateien verwendet, um diese automatisiert weiterzuverarbeiten. Genau dieses Szenario kann genutzt werden, um Trainingsdateien automatisch ins Trainingstagebuch zu importieren.
So können Polar HRM- und Garmin TCX-Dateien automatisch ins Trainingstagebuch importiert und ausgewertet werden.

So wird's gemacht!



1.) Download

Laden Sie sich das Skript für die automatische Trainingstagebuch-Ordneraktion herunter und entpacken Sie ggf. die ZIP-Datei. Nach dem Entpacken sollten Sie einen Ordner "Trainingstagebuch Ordneraktionen" haben. In diesem Ordner finden Sie alle benötigen Dateien.


2.) Speichern


Speichern Sie das Skript "trainingstagebuch.scpt" unter
~/Library/Scripts/Folder Action Scripts
(Heimordner -> Library -> Scripts -> Folder Action Scripts)

Sollte dieser Ordner noch nicht existieren, erstellen Sie ihn einfach.

3.) Einstellungen ändern


Öffnen Sie das Skript "trainingstagebuch.scpt" und passen Sie Ihren Trainingstagebuch.org-Benutzernamen und Kennwort an. Speichern Sie Ihre Veränderungen (Tastenkombination "cmd" + S).

4.) Ordner erstellen

  • Erstellen Sie sich einen neuen leeren Ordner (zum Beispiel "Upload in mein Trainingstagebuch" auf dem "Schreibtisch")



  • Wählen Sie den Ordner aus, dem Sie die Trainingstagebuch-Ordneraktion zuweisen möchten und klicken Sie bei gedrückter Taste "ctrl" (oder mit der rechten Maustaste) auf den Ordner.
  • Wählen Sie "Mehr" ->"Ordneraktionen konfigurieren" aus dem Kontextmenü aus.
  • Anschließend wird das Dialogfenster "Ordneraktionen konfigurieren" geöffnet, in dem Sie verschiedene Skripts aktivieren und deaktivieren können.



  • Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) unten links im Dialogfenster, damit Ihr neuer Order in die Liste aufgenommen wird.
  • Danach wird ein Fenster mit einer Liste der integrierten Skripts angezeigt, die Sie diesem Ordner zuweisen können.



Wählen Sie das Skript "trainingstagebuch.scpt" aus. (Sollten Sie dieses Skript nicht zur Auswahl haben, überprüfen Sie bitte unter Punkt 2 beschriebenes Vorgehen.)

Klicken Sie auf die Taste "Anhängen", damit Ihr gerade zugewiesenes Skript rechts im Fenster in der Spalte angezeigt wird. Klicken Sie dann auf das Feld "Ordneraktionen aktivieren" oben links im Dialogfenster. Hiermit werden die Ordneraktionen generell aktiviert und deaktiviert.


5.) Fertig

Sie können jetzt Polar HRM- und Garmin TCX-Dateien in den Ordner kopieren (verschieben). Alle Dateien werden automatisch in Ihr Trainingstagebuch importiert.

Tipps:
  • Kopieren Sie nicht mehr als drei Dateien auf einmal in den Ordner
  • Wer es richtig schön haben möchte, gibt dem Ordner noch ein eigenes Ordnersymbol
  • Sie können den Ordner auch in Ihr Dock verschieben
  • Dateien aus Parallels Desktop (und der Installierten Polar Precision Performance) können natürlich auch per Drag & Drop in den Ordner kopiert werden
Links und Quellen: